Wir bieten  Ihnen in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Splitaggregate von 1kW – 100 kW für Normal – Tiefkühlung an. Das Kälteaggregat und Verdampfer können räumlich voneinander getrennt installiert werden. Für neue oder gebrauchte Kühlzellen bieten wir unseren Kunden konventionelle Splittaggregate der Marke Bitzer Copeland und Embrako an. Diese bestehen aus einer Verflüssigungseinheit/Luftkühler, einem Verdampfer und einem elektronischen Steuergerät. Ein konventionelles Kühlaggregat eignet sich für diejenigen, die aus Platzmangel in den Räumlichkeiten kein Decken oder Wandaggregate anbringen können. Durch die individuell verlängerbaren Kupferrohre kann das Kälteaggregat für die Verflüssigungseinheit nach Kundenwunsch außerhalb der Zelle angebracht werden. Diese eignen sich auch allem für größere Zellen für alle Branchen (Gastronomien, Metzgereien, Bäckereien, Großhandelsmärkte Produktionsräume etc.).

Die Kühlaggregate für Normalkühlzellen eignen sich für Plusbereiche bishin zu -5°C bis zu 10° C, bei Tiefkühlzellen kann eine Gefriergut-Lagerung bis zu -25° C gewährleistet werden.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen:

  • Leise
  • Langlebig und wartungsarm
  • Effizient

Die Aggregate sind in verschiedenen Stärken erhältlich Wir stehen mit mehr als 100 Partnerfirmen deutschlandweit in Kontakt, um Ihnen den bestmöglichsten Kundenservice zu gewährleisten. Unser Service Team steht Ihnen bei Fragen zu unseren Produkten gerne telefonisch sowie per Email zur Verfügung.

Germanpanel.de

Haben Sie Interesse an unseren Produkten? Für den Fall, daß Sie ein Angebot brauchen, Formular ausfüllen und Zeitnah ein Angebot erhalten. Für Rückfragen bitte Kontaktmöglichkeit mit angeben.

Individuelle maße möglich.

Allgemeine Produktmerkmale der Kühlzellen Dämmung PUR-System, FCKW -frei geschäumt, Brandverhalten nach EN 13501-1, Euroklasse B, schwer entflammbar. Raumgewicht 40kg/m³  
Wandstärken: Wandstärke 80mm   / Einsatzbereich bis 0°C Wandstärke 100mm / Einsatzbereich bis -30°C Wandstärke 120mm / Einsatzbereich bis -40°C  
Deckschichten: Außen und Innenschalen aus feuerverzinktem und organisch beschichtetem Feinblech. Korrosions und witterungsbeständig. Als Kernmaterial wird HFCKW-freier Polyurethan-Hartschaum (Pur) verwendet. Brandverhalten: schwer entflammbar (Baustoffklasse B1 nach DIN4102) Schaldämmung: Lärmschutzwert: 26dB(A)  
Wand und Deckenelemente Innen und Außen feuerverzinktes Stahlblech. PUR-System mit doppelter Labyrintabdichtung, absolut FCKW-, HFCKW- und HFKW-frei geschäumt, entsprechend den Vorschriften der EU Halon Richtlinie vom 01.01.2003.  

Bitte Formular vollständig ausfüllen!

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese. * Ihre in diesem Formular übermittelten Informationen werden nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben.