Kühlhausschiebetür und Kühlzellenschiebetür für ein Höchstmaß an Dämmung und Energieeffizienz
Eine Kühlhausschiebetür ist eine optimale Vorrichtung, um den Energieverbrauch bei Betrieb einer künstlich gekühlten Lagereinrichtung deutlich zu reduzieren. Solche Kühlhausschiebetüren als stromsparende Aggregate eignen sich daher besonders dafür, eine Tiefkühlzelle bzw. ein Kühlhaus besonders sparsam und energieeffizient einzurichten. Konstruktion und Bau einer solchen Kühlhaustür sind auf dem neuesten Stand der Technik und entsprechen höchsten Anforderungen an eine lösungsorientierte Dämmung zur Minimierung des Energieverlusts beim Kühlen. Die Kühlhausschiebetür als Teil eines Kühlzellen Bausatzes lässt sich auch in kleineren Unternehmen mit entsprechend kleinerem Budget deutlich kostensparend zum Einsatz bringen. Kühlzellenschiebetüren sind bei uns in verschiedenen Ausführungen und Größen erhältlich und lassen sich passgenau auf die jeweiligen Gegebenheiten rund um Kühlhäuser oder -zelle optimieren. Auch die Dämmung für einen lösungsorientierten und energieeffizienten Einsatz der Kühlhaustür lässt sich individuell wählen.




Kühlraumschiebetür


Gut gedämmte Türen sorgen bei Kühlhäusern für mehr Energieeffizienz

Eine gut gedämmte, energieeffiziente Kühlhaustür ist das A und O für eine reibungslose, hochwirksame und gleichzeitig kostensparende Nutzung von Kühlhäusern und Kühlzellen. Dabei ist zu beachten, dass bei der Nutzung der Kühleinrichtung die Tür zu einer Tiefkühl- oder Kühlzelle sowie eines größeren Kühlhauses regelmäßig geöffnet und wieder verschlossen wird. Um einen reibungslosen Fortgang der Produktionsabläufe zu gewährleisten und gleichzeitig die Energieeffizienz auf einem hohen Level zu halten, ist eine sehr gute Dämmung der Schiebetüren unerlässlich. Dabei sind die Voraussetzungen von Unternehmen zu Unternehmen jeweils sehr unterschiedlich und die Häufigkeit sowie Art und Weise der Nutzung der Kühlräume und -zellen spielt dabei ebenso eine Rolle wie ihre Größe und Bauweise. Daher sind die Schiebetüren nicht genormt, sondern lassen sich nach Bedarf auf das jeweilige Umfeld anpassen. So macht es einen Unterschied, ob die Schiebetür vor einem Kühlraum oder einem Tiefkühlraum mit entsprechend niedrigeren Temperaturen zum Einsatz kommt. Bei uns können Sie die passenden Schiebetür-Varianten mit unterschiedlichen Maßen und Dämmungen entsprechend Ihrem Bedarf bestellen. Dabei erhalten Sie bei uns stets mit hoher Präzision und technischer Sorgfalt aus hochwertigen Materialien gefertigte Kühlhausschiebetüren.

Kosten sparende Isolierung dank technisch ausgereifter Konstruktion und hochwertiger Materialien

Isolierung ist ein wichtiger Aspekt, wenn es um Kostenersparnis beim Einbau von Türen in Kühlhäuser und auch kleinere Kühlzellen geht. Daher erhalten Sie bei uns im Shop ausschließlich Systeme von technisch ausgereifter Präzision aus hochwertigen und besonders zuverlässig isolierenden Materialien. Die Konstruktion ist dabei so beschaffen, dass sich bei jedem Schließen der Tür das Türblatt beim Schieben fest auf den Boden senkt und auf diese Weise isolierend wirkt. Dafür sorgen eine Laufschiene ebenso wie ein durchgehendes Laufrollenprofil. Auch bei den Materialien wurde auf hochwertige Qualität geachtet. So besteht das Profil der Laufschienen aus sehr solidem Aluminium, während Rollen und Beschläge aus Polycarbonat gefertigt sind. Die Türblattoberfläche wiederum ist aus stahlverzinktem Blech gefertigt und die eigentliche Dämmung besteht aus selbstverständlich FCKW-freiem Polyurethan-Hartschaum. Der thermoplastische Kunststoff Polycarbonat ist sehr robust und hochfest und zuverlässig resistent auch gegen sehr niedrige Temperaturen, wie in Kühlhäusern und -zellen üblich. Eine Befestigung per Klemmrahmen am Paneel ist bei Bedarf möglich. Auch bei den Griffen der Schiebetüren stehen verschiedene Modelle zur Verfügung. Selbstverständlich wurde in jede unserer Kühlhausschiebetüren eine Rahmenheizung verbaut. Alle diese mit Sorgfalt und technischem Know-how erstellten Komponenten ergeben gemeinsam als Gesamtprodukt ein rundum hocheffektives Produkt für eine ökonomisch und ökologisch sinnvolle Nutzung Ihrer Kühlhäuser und -zellen.

Neben mechanisch eingerichteten Kühlhausschiebetüren auch Modelle mit Elektroantrieb

Mehrheitlich sind unsere Türen zum Gebrauch an Kühlhäusern für eine mechanische Funktionsweise eingerichtet. Auf Wunsch liefern wir Ihnen Modelle mit Elektroantrieb, wahlweise ferngesteuert. Schiebtüren für Kühlhäuser sind bis zu einer Temperatur von 0°C eingerichtet, die Modelle für Tiefkühlhäuser sind kälteresistent bis zu Temperaturen von -35°C. Bestellen Sie gerne bei uns Ihre individuell konfigurierten Tiefkühlhausschiebetüren oder Kühlhausschiebetüren nach Ihren Wünschen!

Germanpanel.de

Haben Sie Interesse an unseren Produkten? Für den Fall, daß Sie ein Angebot brauchen, Formular ausfüllen und Zeitnah ein Angebot erhalten. Für Rückfragen bitte Kontaktmöglichkeit mit angeben.

Individuelle maße möglich.

Allgemeine Produktmerkmale der Kühlzellen Dämmung PUR-System, FCKW -frei geschäumt, Brandverhalten nach EN 13501-1, Euroklasse B, schwer entflammbar. Raumgewicht 40kg/m³  
Wandstärken: Wandstärke 80mm   / Einsatzbereich bis 0°C Wandstärke 100mm / Einsatzbereich bis -30°C Wandstärke 120mm / Einsatzbereich bis -40°C  
Deckschichten: Außen und Innenschalen aus feuerverzinktem und organisch beschichtetem Feinblech. Korrosions und witterungsbeständig. Als Kernmaterial wird HFCKW-freier Polyurethan-Hartschaum (Pur) verwendet. Brandverhalten: schwer entflammbar (Baustoffklasse B1 nach DIN4102) Schaldämmung: Lärmschutzwert: 26dB(A)  
Wand und Deckenelemente Innen und Außen feuerverzinktes Stahlblech. PUR-System mit doppelter Labyrintabdichtung, absolut FCKW-, HFCKW- und HFKW-frei geschäumt, entsprechend den Vorschriften der EU Halon Richtlinie vom 01.01.2003.  

Bitte Formular vollständig ausfüllen!

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese. * Ihre in diesem Formular übermittelten Informationen werden nicht gespeichert oder an Dritte weitergegeben.